Bitcoin: Wer surft, der schürft ZEIT ONLINE

Bitcoins: Energieverbrauch wie Irland: Rechenleistung für virtuelle Währung frisst bald ein halbes Prozent allen Stroms weltweit

Bitcoins: Energieverbrauch wie Irland: Rechenleistung für virtuelle Währung frisst bald ein halbes Prozent allen Stroms weltweit submitted by meisterseltsam to de [link] [comments]

Bitcoin mentioned around Reddit: Bitcoins: Energieverbrauch wie Irland: Rechenleistung für virtuelle Währung frisst bald ein halbes Prozent allen Stroms weltweit /r/de

Bitcoin mentioned around Reddit: Bitcoins: Energieverbrauch wie Irland: Rechenleistung für virtuelle Währung frisst bald ein halbes Prozent allen Stroms weltweit /de submitted by HiIAMCaptainObvious to BitcoinAll [link] [comments]

Eine Meinung von einem unabhängigen Edelmetallberater hinsichtlich Bitcoin. Was meint ihr dazu?

submitted by RobinUh to Finanzen [link] [comments]

Kryptowährungen - Vom Einstieg zum passiven Einkommen

Gliederung
  1. Einleitung - Risiko und Chance
  2. Bitcoin kaufen
  3. Lagerung von Kryptowährungen
  4. Passives Einkommen über Cloud-Mining
  5. Fazit und Ausblick
1 Einleitung - Risiko und Chance
In diesem Post möchte ich meinen Einstiegsprozess in die Welt der Kryptowährungen bis hin zu einem kleinen monatlichen Cashflow verständlich und für jeden nachvollziehbar darstellen. Im Netz finden sich hauptsächlich englische Artikel und Forenbeiträge, deshalb besitze ich einen gewissen Anreiz einen vernünftigen Artikel auf Deutsch zu verfassen, der als solcher einen Gesamtüberblick bietet. Wenn mir dieser Versuch gelingt, sollte der Leser eine Übersicht über eine (relativ einfache) Investmentmöglichkeit in Kryptowährungen besitzen. Ich versuche mich so knapp wie möglich zu halten und weitere Fragen über die Kommentarleiste zu beantworten. Außerdem versuche ich, diesen Beitrag so aktuell wie möglich zu halten.
Alle im Artikel vorgestellten Seiten und Portale sind keinesfalls eine Kaufempfehlung, sie sollen dem Leser lediglich einen Überblick über die diversen Möglichkeiten geben. Es bestehen keine Werbeinteressen der genannten Seiten und Links, es sind jedoch die Portale, mit denen ich meinen Einstieg in die Welt der Kryptos gewagt habe.
Zugegeben, den ersten Hype Anfang diesen Jahres habe ich leider verpasst und musste an der Seitenlinie zusehen, wie ein Anstieg des Bitcoins bis auf 20.000 $ erfolgte. Ich kann mich deshalb nicht Bitcoin-Millionär nennen. Der Bitcoin ist sehr volatil (schwankungsanfällig) und stellt aus diesem Grund ein riskantes Investment dar, das im schlimmsten Fall zu einem Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen kann. Außerdem stehen diverse Regulierungsversuche der Regierungen aus, die allerdings aufgrund des erreichten Bekanntheitsgrades von Kryptowährungen vermutlich nicht in einem totalen Verbot von Kryptowährungen endet.
Bei aktuell zunehmendem Marktanteil von Bitcion im Vergleich zu den alternativen Währungen ist meiner Ansicht nach ein Einstieg mit Bitcoin als sinnvoll zu erachten. Eine ebenfalls große Chance für die Kryptowährungen ist die aktuelle Diskussion der Krypto ETFs (Exchange Traded Funds). Stand heute (10.08.2018) wurde kein ETF zugelassen, die nächsten Wochen/Monate werden hier entscheidend sein. Zusammenfassend lässt sich gegenüberstellen:
Risiko:
- Volatilität - Totalverlust - Staatliche Regulierungen - Betrugsanfälligkeit
Chance:
+ Volatilität (Trading) + Passives Einkommen + Öffnung des "alten" Finanzmarktes + Generelle Akzeptanz als Zahlungsmittel/Geldanlage + Möglichkeit zur Erweiterung der Diversifizierung der eigenen Geldanlage + Mögliche Krypto ETFs zur breiteren Diversifikation der eigenen Finanzanlage (Depot bei einer Bank benötigt)
2 Bitcoin kaufen
Die erste Frage, die sich mir stellte war: Wo kann ich sicher Bitcoin kaufen?Es gibt bereits einige Plattformen, die es ermöglichen Bitcoin zu kaufen. Mein erster Kauf erfolgte überhttps://www.coinbase.com/. Dort kann entweder per Kreditkarte oder Überweisung bezahlt werden. Hat man noch keine Wallet, kann man seine gekauften Coins auch erst mal hier (sicher) liegen lassen.
Viel mehr möchte ich in diesem Abschnitt auch nicht schreiben, in den Kommentaren können gerne alternative Vorschläge genannt und diskutiert werden.
3 "Lagerung" von Kryptowährungen
Zur Aufbewahrung der eigenen Coins, zunächst Bitcoin, später eventuell auch Altcoins, wird eine Wallet benötigt. Erklärungen zu Wallets finden sich unter diesem Link https://www.kaspersky.de/blog/cryptowallets/16423/. Ich benutze Freewallet, eine online Multiwallet. Bisher bin ich zufrieden, sollte sich etwas ändern, werde ich hier umgehend berichten.
Wichtig: Augen auf bei der Wallet-Wahl. Viele vermeintlich sichere Walletanbieter sind darauf aus, gutgläubige Krypto-Enthusiasten um ihre Coins zu erleichtern. Bei reiner Online Aufbewahrung sollte man sich über die Sicherheitsmaßnahmen der Walletanbieter informieren oder seine Coins bei langem Anlagehorizont gleich offline speichern.
4 Passives Einkommen durch Cloud-Mining
Im Gegensatz zum persönlichen Mining mit einem PC (in Deutschland aufgrund hoher Stromkosten aktuell nicht lukrativ) wird beim Cloud Mining ein Vertrag mit einer Plattform vereinbart, die eine gewünschte Rechenleistung zur Verfügung stellt. Hier habe ich zum Einstieg Minergate gewählt. https://de.minergate.com/
Entgegen vieler (vor allem relativ alten) Posts, die Minergate als Betrugsmasche bezeichnen, kann ich bisher sagen, dass diese Plattform zuverlässig ist. Ein Indikator dafür ist auch, dass sie bereits seit einigen Jahren existiert. Der Support antwortet (mehr oder weniger schnell) auf Anfragen, was meistens ein gutes Zeichen ist. Ebenfalls ein gutes Zeichen ist, dass ich bisher alle Auszahlungen erhalten habe.
Diese Seite bietet meiner Meinung nach den bestmöglichen Einstieg ins Kryptoversum. Es wird eine Miningsoftware angeboten, die ohne Programmieraufwand heruntergeladen werden kann. Jeder der einen PC mit vernünftigem Prozessor und vernünftiger Grafikkarte besitzt kann hier nebenher noch Altcoins minen, wenn er Lust hat.
Über das Portal können lebenslange Cloud-Mining Verträge abgeschlossen werden. Viele Seiten bieten nur begrenzte Verträge an. Einzige Voraussetzung ist, dass die Wartungsgebühr bezahlt wird. Diese wird allerdings automatisch von den täglichen Einkünften abgezogen, sodass man hier nicht selbst aktiv werden muss. Der Abschluss ist denkbar einfach. In der Rubrik Cloud-Mining wird der Vertrag angelegt. Man kann entweder die Hash-Rate wählen oder festlegen wie viele Bitcoin man investieren möchte. Der betreffende Betrag wird per Bitcoin Transaktion an die von Minergate angegebene Wallet Transferiert. Die Transaktion kann direkt von Coinbase getätigt werden oder aus einer persönlichen Wallet erfolgen. Zu beachten sind die Transaktionsgebühren. Die Cions allzuoft hin und her zu schieben ist demnach nicht lukrativ. Bei pünktlichem Zahlungseingang wird am Folgetag der Vertrag aktiviert und generiert von nun an täglich einen kleinen Betrag an Bitcoin. Beim aktuellen Preis (10.08.2018) von 6.500 $ pro BTC ist ein ROI (Return on Investment) in etwa 1 Jahr abzusehen. Außerdem können Einkünfte, die bei Minergate generiert werden, direkt in neue Mining Verträge reinvestiert werden. Wie viel ein Vertrag abwirft kann über den auf der Hompage integrierten Rechner anhand der Hash-Rate ermittelt werden.
Tipp: Die Volatilität ausnutzen und nach einem Anstieg des Bitcoin einen neuen Vertrag abschließen um mehr Rechenleistung zu erhalten.
Alle Steuerfragen werden hier geklärt: https://www.finanzgefluester.de/besteuerung-von-cloud-mining/
5 Fazit und Ausblick
Zusammenfassend lässt sich sagen, dass das Cloud Mining für mich bisher tadellos funktioniert und jeden Monat einen geringen Cash-Flow generiert, der mit jedem Reinvest ansteigt. Falls dieser Beitrag hier gutes Feedback einbringt und eine konstruktive Diskussion stattfindet könnte ich mir vorstellen weitere Beiträge zu diesem Thema zu verfassen.Bei Fragen und Anregungen bitte gerne die Kommentarspalte nutzen. Viel Erfolg beim Investieren und Minen!
Abschließend möchte ich nochmal darauf hinweisen, dass in diesem Artikel meine persönliche Einschätzung einer positiven Zukunft der Kryptowährungen repräsentiert wird. Ich bin zum aktuellen Zeitpunkt investiert und somit möglicherweise befangen, weshalb hier keine Kaufempfehlung ausgesprochen wird. Ein Investment (auch mein Investment) in diesem Bereich stellt ein hohes Risiko dar und kann zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen.
Edit: Ich habe meine Referral-Links aufgrund der Forenregeln herausgenommen. Falls jemand Interesse hat sich auf den genannten Seiten zu registrieren und sich über die Referral-Links bei mir erkenntlich zeigen möchte, dem schicke ich sie per PN.
submitted by brandrizer to Finanzen [link] [comments]

Cloudminer Crypto Bergbau-Vertrag Jeder, der sich schon immer für Kryptowährung interessiert hat

Cloudminer Crypto Bergbau-Vertrag
Jeder, der sich schon immer für Kryptowährung interessiert hat, ist mit einem solchen Konzept wie Bergbau konfrontiert. Die Grundlage für diese Methode zur Erlangung digitaler Währungen ist einfach: Hier löst der Computer bestimmte mathematische Probleme, bei denen der Bergmann die Aufgabe hat, aus einer Vielzahl möglicher Kombinationen einen korrekten Hashwert zu ermitteln, der die Konkurrenten übertrifft. Wenn alles erledigt ist, erhält der Bergmann eine Belohnung. Die Zahl der Bergleute ist jedoch ständig gestiegen. Um den Prozess effizienter zu gestalten oder zumindest ein bestehendes Niveau der Prozesswirksamkeit aufrechtzuerhalten, sind daher komplexere und kostspieligere Geräte erforderlich, um zusätzliche Energiekapazitäten zu gewinnen. Bergleute erkennen, dass ihre Arbeit keinen Gewinn bringt, und manchmal bekommen sie weniger als Ausgaben. Cloud Mining als Lösung Cloud-Mining ist der Dienst, mit dem jeder Bitcoin (oder eine andere Kryptowährung) mithilfe eines Remote-Rechenzentrums abbauen kann, ohne das Gerät persönlich zu steuern. In der Regel bieten große Unternehmen mit entsprechender technischer Basis und Software diese Dienstleistungen an. Der Kunde nutzt das Ergebnis der Rechenleistung für eine geringe Gebühr. Die wichtigsten Vorteile des Cloud-Miningens liegen auf der Hand: Sie sparen Zeit und Geld, und Sie zahlen nicht viel für verbrauchten Strom. Wenn Sie sich für diese bequemen Dienste entscheiden, müssen Sie ein zuverlässiges Unternehmen auswählen, dem Sie Ihr Geld anvertrauen können. Cloud-Mining-Vorteile Cloud-Mining ist ideal für diejenigen, die keine Experten auf dem technischen Gebiet des Prozesses sind, und für Personen, die nicht bereit sind, Geräte selbst zusammenzubauen oder die Software anzupassen. Darüber hinaus ist es eine geeignete Chance für Menschen, die in Ländern mit hohen Stromkosten leben. Mit diesem Service können Sie Kryptowährungen an Orten abbauen, an denen Strom viel günstiger ist. Cloud-Mining-Typen Heute gibt es drei Hauptformen des Cloud-Mining: Hosting - Vermietung von beim Lieferanten installierten Geräten. Shared Hosting - das Mieten eines virtuellen privaten Servers und die Installation Ihrer eigenen Mining-Software. Power Rental - Miete von Rechenleistung ohne Zugriff auf einen dedizierten physischen oder virtuellen Server. Dies ist die beliebteste Methode des Cloud-Mining. Cloud-Mining-Profis Dieser Service bietet verschiedene Vorteile: - Keine überschüssige Wärme; - keine Kosten für Strom; - Kein Geräusch von rotierenden Ventilatoren; - Das System muss nicht abgekühlt werden. - Keine Probleme mit Ausrüstungslieferanten. - Sie müssen keine teuren Geräte kaufen.

https://cloudminer.me/de/startseite/
submitted by cloudminerde to u/cloudminerde [link] [comments]

Cloudminer Bitcoin Mining für Alle Cloud Mining, seine offensichtlichen Vorteile

Cloudminer Bitcoin Mining für Alle
Cloud-Mining ist eine großartige Möglichkeit, durch die Nutzung der Rechenleistung moderner Rechenzentren Geld zu verdienen. Gleichzeitig muss die Person selbst kein Geld für den Kauf von unzugänglichem Gerät und Software ausgeben. Der Benutzer erhält die einmalige Gelegenheit, elektronische Geräte zu erschwinglichen Preisen zu erwerben, die sich in abgelegenen technischen und technischen Anlagen befinden und die Verarbeitung, Speicherung und Bereitstellung der erforderlichen Daten für die Erzeugung von Kryptowährung im cloudbasierten Informationsspeicher zuverlässig bereitstellen. So können Personen mit unzureichender technischer Ausbildung, die nicht in der Lage sind, die erforderliche Ausrüstung selbstständig zusammenzustellen und die Software einzustellen, die Kryptowährung sicher extrahieren und empfangen.
Das Funktionsprinzip des Cloud-Mining

Die Entwicklung des Abbaus digitaler Währung durchlief mehrere Stufen und ging reibungslos vom Einzelbergbau zur Gründung von Vereinigungen über, die als kollektive Pools bezeichnet werden. Es begannen auch spezialisierte Farmen aufzutreten und die aktive Vermietung von Ausrüstung begann. Die mit der "Cloud" verbundene Person trägt zur Beschleunigung des Entnahmevorgangs für virtuelle Währung bei, und hier fangen sie an, profitabel zu verdienen. Cloud Mining ist in diesem Fall ein Service eines Unternehmens, das sich auf die Extraktion digitaler Münzen spezialisiert hat. Dieser Betreiber stellt seinen Kunden spezielle Bergbaupakete zur Verfügung, deren Kosten von der Vermietung bestimmter Geräte abhängen, die sich in den Räumlichkeiten des Unternehmens befinden. Durch den Kauf eines solchen Pakets übernimmt der Bergmann die Kosten, die mit der Wartung der geleasten Ausrüstung verbunden sind, und bei der Berechnung der Kosten dieser Kosten wird der Gewinn des Bergmanns ermittelt.
Vorteile des Cloud Mining

Mit dieser Art von Remote-Einnahmen können die folgenden offensichtlichen Vorteile von Cloud-Mining identifiziert werden:

Profitable Einsparungen bei den Kosten für den Stromverbrauch.
Da der Computer keine ständige Arbeit benötigt, herrscht Ruhe im Raum.
Der Bergmann benötigt keine unabhängige Teilnahme an der Modernisierung der Ausrüstung.
Die minimale Möglichkeit einer Beschädigung des Geräts und das Fehlen von damit verbundenen Reparaturkosten.

Bei der Auswahl eines geeigneten Unternehmens, das Cloud-Mining-Dienste anbietet, müssen Sie die Kundenbewertungen auf anderen Websites sorgfältig prüfen und sich über das Vorhandensein einer speziellen Lizenz informieren. Es wird empfohlen, den Wechselkurs der Kryptowährung zu überwachen und auch nur die geringste Ahnung davon zu haben, inwieweit das betreffende Thema im Mittelpunkt steht.

https://cloudminer.me/de/startseite/
submitted by cloudminerde to u/cloudminerde [link] [comments]

Cryptotek Cloud Mining ist der Prozess, bei dem Bitcoins

Cryptotek Cloud Mining ist der Prozess, bei dem Bitcoins

https://preview.redd.it/9tjusmov2ki21.jpg?width=760&format=pjpg&auto=webp&s=dca69feeb599082cbf88f4226b7e4676654afb5e
Cryptotek Cloud Mining
Lautes Bergbau ist ...?


Cloud Mining ist der Prozess, bei dem Bitcoins mithilfe eines Remote-Rechenzentrums mit voller Rechenleistung abgebaut werden. In einfachen Worten handelt es sich um eine Art von Cloud-Mining, mit der Benutzer Bitcoins oder alternative Kryptowährungen (Litecoin, Zcash, Dash, Ethereum und andere) abbauen können, ohne Hardware zu verwalten.


Nun werden wir die am häufigsten gestellten Fragen zu diesem Thema diskutieren.


Für welchen Zweck? Cloud Mining - ein neues Ertragsmodell, das eine Gruppe (Mining Pools) mit einem Ziel schafft: im Vergleich zum konventionellen verteilten Bergbau mehr Einkommen zu erzielen, indem die Ausrüstung vom Auftragnehmer verwaltet wird, der alle technischen Fragen entscheidet und Softwarekomponenten für Sie.


Wer profitiert davon? Die Rentabilität von Cloud-Verträgen beruht auf der Tatsache, dass die Unternehmen, die diesen Service anbieten, Hersteller von Produktionsgeräten (ASIC) sind oder direkt von solchen Anlagen (z. B. Bitmain) Geräte mit erheblichen Rabatten und Prioritätswarteschlangen kaufen. Dies reduziert die Kosten und Kosten in der Industrie sowie die Wartungskosten erheblich. Daher ist dieses Arbeitsmodell für alle Beteiligten von Vorteil, da es die Rentabilität erheblich steigern und mehr Gewinn erzielen kann.


Vorteile des Bergbaus:


  1. Wie bereits erwähnt, ist das geleaste Gerät eingerichtet und betriebsbereit. Das bedeutet, dass die Benutzer nicht alle technischen Details verstehen müssen.


  1. Während des Leasingverhältnisses wird die Ausrüstung von den Spezialisten des Unternehmens kontrolliert, die die ausgefallenen Komponenten umgehend austauschen.


Die Verbindung zum Cryptomining-Prozess wird sofort nach der Leasingzahlung ausgeführt. Jeder kann dank Cloud-Technologien zum Bergmann werden. Darüber hinaus sind die Minen-Bitcoins alleine auf der Heimausrüstung im Wesentlichen unmöglich. Dies ist eine ideale Abbauoption für Länder mit hohen Strompreisen.


Welche Seite soll gewählt werden, um keinen Fehler zu machen?


Höchstwahrscheinlich besteht ein enormer Nachteil, der für die Benutzer der Websites, die Dienste des Bergbaus anbieten, möglicherweise besteht, in der Gefahr, dass Betrügereien auftreten, die nicht über die erforderlichen Befugnisse verfügen. Ähnliches ist in diesem Bereich nicht ungewöhnlich. Betrüger locken Nutzer mit hohen Renditen (mehrere hundert Prozent pro Jahr) und dem Mangel an Provision für den Abzug von virtuellem Geld, die sich auf sie stützen, aber in der Tat wird Ihnen keine zuverlässige Website ihre Dienste nicht kostenlos anbieten. Jede Website, die Cloud-Mining ohne Gebühr anbietet, ist ein einfacher Scherz. Bevor Sie mit einer Website arbeiten, um die Rezensionen besser zu studieren, empfehlen wir Ihnen beispielsweise eine Website wie https://cryptotek.me.


Die Aussichten für die Entwicklung des Cloud-Mining sind sehr hoch, da nur geringe und stabile Erträge erforderlich sind. Wenn Sie es ernst meinen, ein zuverlässiges Unternehmen zu wählen, können Sie definitiv Erfolg haben. Denken Sie immer an die Volatilität des Kryptowährungsmarkts, der mit dieser Art von Aktivität einhergeht.
submitted by crypto_tek to u/crypto_tek [link] [comments]

Cryptotek bitcoin mining - Kryptowährungen sind auf der ganzen Welt sehr populär geworden.

Cryptotek bitcoin mining - Kryptowährungen sind auf der ganzen Welt sehr populär geworden.

https://preview.redd.it/4zraz9862ki21.jpg?width=630&format=pjpg&auto=webp&s=c4a2a959377c405c48535efb758698787d0877cf
Cryptotek bitcoin mining
Heutzutage sind Kryptowährungen auf der ganzen Welt sehr beliebt. Für ein optimales Mining benötigen Sie jedoch sehr leistungsfähige Rechenprozessoren, deren Anschaffung recht problematisch und teuer ist. Dieser Artikel enthält eine Alternative zum Mining von Kryptowährung.

Bekanntschaft mit dem Cloud Mining
Cloud Mining ist die Vermietung von Computer-Rechenleistung. Zum Beispiel: Ein großes Unternehmen sammelt riesige „Computerfelder“ mit einer Gesamtkapazität von mehr als einzelnen Maschinen und verkauft diese Leistung in Teilen an verschiedene Kunden.

Die Vorteile von Cloud Mining gegenüber dem klassischen Bergbau
Unbestreitbare Vorteile für den Anleger sind:

die Möglichkeit, jederzeit Strom zu kaufen, um das Investitionsvolumen zu erhöhen, was im normalen Bergbau unmöglich ist;
Die Kosten für den Eintritt in das Cloud-Kryptowährungs-Mining sind um ein Vielfaches geringer als die Kosten für die eigene Ausrüstung.
Um im Cloud-Mining verdienen zu können, muss sich der Kunde nicht mit den technischen Fragen dieses Prozesses beschäftigen, da die Lösung aller technischen Nuancen vom Dienst des Auftragnehmers ausgeführt wird.
keine Notwendigkeit, die Software zu konfigurieren;
keine Notwendigkeit, für Strom zu zahlen;
die Möglichkeit, verschiedene Währungen für ein und denselben Dienst zu erwerben, um sich vor einem Preiseinbruch für eine der Münzen zu schützen.

Wo es Pluspunkte gibt, gibt es auch Nachteile, aber es gibt nicht viele davon:

temporäre Störungen sind serverseitig möglich, die meisten Dienste verfügen jedoch in der Regel über eine Gangreserve;
Da der Preis von Münzen ständig schwankt, kann dieses Problem gelöst werden, indem die Kryptowährung bis zu dem Zeitpunkt gespeichert wird, zu dem der Wechselkurs steigt.
Hacker-Hacking und Diebstahl von Geldern - ein unwahrscheinliches Ergebnis, aber selbst Cloud-Mining-Systeme bieten leider keine Garantie dafür.

Einer dieser Dienste ist cryptotek.me, der mit folgenden Münzen arbeitet:

Bitcoin;
Litecoin;
Monero;
Äther;
Strich;
Zcash und andere

Cryptotek bietet dank seiner einzigartigen Funktionen eine einfache und effektive Art des Bergbaus. Es ist wichtig zu wissen, dass dieser Service die Multi-Mine-Technologie unterstützt, mit der Sie in Echtzeit automatisch auf die meist abgebauten Münzen wechseln können. Diese und viele andere Vorteile können Sie mit den Cryptotek-Diensten nutzen. Gutes Geld!

https://cryptotek.me/
submitted by crypto_tek to u/crypto_tek [link] [comments]

Mal für Dumme (wie mich): Wer ist denn der "Nutzer" von Bitcoin und Co?

Also, mein bescheidenes Halbwissen über Crypto-Währungen wie Bitcoin:
Das bedeutet aber auch, dass wenn keine Sau diese Blöcke benutzt, dann gibts auch kein Geld mehr für die Miner.
Jetzt meine Frage: Wer benutzt denn die Blockchain z.B. von Bitcoin und wofür?
Gibt es renomierte Firmen / Banken, die die Blockchain nutzen? Oder ist das alles nur Darknet-Illegale-Geschäfte-Zeug und als Miner fördert man dann also illegale Machenschaften?
Weiß da jemand was genaueres?
submitted by Lordeisenfaust to de_crypto [link] [comments]

Brudis und Brudinen, Thema: Bitcoins

Ich muss hier gerade was ausarbeiten für eine Präsentation und fühle mich ein bisschen unsicher.
Es geht um Bitcoin und Blockchain. Der Zusammenhang ist mir eigentlich soweit klar, aber irgendwie erhalte ich nur schwammige Informationen bzgl. des Schöpfungsprozesses.
Ich verstehe es grundsätzlich so, dass ein Miner Bitcoins für die Rechenleistung bekommt, die er investiert um den gültigen Hash einer Transaktion zu berechnen, oder bin ich hier auf dem Holzweg? Kann mich da jemand erleuchten?
Danke. Ü
submitted by -varg to de [link] [comments]

Bitcoin und Kryptowährungen Handel, Trading, Investieren

Was ist Cloud Mining? Beim Bitcoin Cloud Mining wird das selbst schürfen von Bitcoins, Ethereum, Litecoins und vielen anderen Kryptowährungen deutlich vereinfacht. Cloud Mining Anbieter stellen gegen eine einmalige Gebühr Rechenleistung zur Verfügung und so kann man bequem von zuhause aus selbst Bitcoins „erstellen“ ohne dafür Mining Hardware oder Software kaufen zu müssen Bitcoin handeln und Kryptowährungen traden Heute kann fast jeder Bitcoin handeln, Ethereum handeln oder in andere Kryptowährungen investieren um an den Kursexplosionen teilzuhaben. Bitcoin Trading oder Ethereum Trading kann auf unterschiedlichsten Plattformen erfolgen. Investieren in Kryptowährungen Überall wo es hohe Wachstumsraten gibt, sind große Investoren und professionelle Trader die zum Beispiel Ethereum Trading betreiben nicht weit. Denn die ohnehin schon ansehnlichen Kursveränderungen können mit diversen Hebeln und Margin Trading noch weiter ausgereizt werden. Bei einer Gesamtmarktkapitalisierung von bspw. Ethereum 18 Milliarden USD reichen bereits 2 Milliarden aktives Handelsvolumen aus um den Kurs in eine Richtung zu beeinflussen. 2 Milliarden hört sich jetzt viel an, was es ohne Zweifel auch ist, aber für eine Investmentgesellschaft ist es das nicht. Hier kann genau kalkuliert oder über Trading Bots gesteuert werden wann wie viel gekauft oder verkauft wird. Investieren in Kryptowährungen
Bitcoin Online Kurs Im Bitcoin Online Kurs wird Bitcoin einfach erklärt. Der Online Kurs richtet sich explizit an Bitcoin Anfänger und Neulinge und erklärt u.a. was Bitcoins sind, wie sie funktionieren und warum es sie gibt.
submitted by peterparker0711 to BitcoinHandel [link] [comments]

Bitcoin-Mining #001 - Rechenleistung gegen Bezahlung Bitcoin Mining Pool Bitcoin und digitale Währungen Der Bitcoin und die Rechten - WOHLSTAND FÜR ALLE Ep. 47 Bitcoin Revolution Und Dieter Bohlen - YouTube

Das ermöglicht es den Minern, einen globalen Konsens zu finden und zu erhalten, der auf der Rechenleistung basiert. Bitcoin-Minern ist es weder möglich zu betrügen, indem sie ihre eigene Belohnung erhöhen, noch können sie betrügerische Transaktionen verarbeiten, weil alle Bitcoin-Knoten jeden Block zurückweisen würden, der nach den Regeln des Bitcoin-Protokolls ungültige Daten ... Bitcoin Mining ist das neue Goldschürfen: Als Miner, also Schürfer, verdienen Sie virtuelles Geld dafür, dass Sie Ihre Rechnerleistung zur Verfügung stellen. Allerdings ist hierfür so einiges ... Bitcoin Mining bezeichnet das Prinzip, Rechenleistung zur Erstellung von sogenannten Blocks zur Verfügung zu stellen. Ein Block beinhaltet hierbei alle Informationen, die in einem bestimmten Zeitraum durch die Transaktionen mit dem Bitcoin erschaffen wurden. Jedesmal, wenn ein Bitcoin den Besitzer gewechselt hat, muss dies festgehalten werden, damit die Transaktionen nachvollziehbar bleiben. Zum Erstellen neuer Bitcoin benötigt es inzwischen extrem viel Rechenleistung und Energie, weshalb ganze Serverfarmen darauf spezialisiert sind. Bei anderen, noch unbekannteren Kryptowährungen ... Das Bitcoins-Mining ist über sogenannte Miningpools organisiert, in denen die Nutzer gemeinsam ihre Rechenleistung freigeben. Wenn ein Bitcoin-Block erzeugt wurde, erhält jeder User seinen gerechten Anteil. Um Mitglied eines Miningpools zu werden, müssen Sie sich dort einen Account anlegen. Zwei bekannte Miningpool-Anbieter listen wir Ihnen hier auf: Den wohl größten Miningpool finden Sie ...

[index] [23504] [32376] [21607] [46746] [10106] [18071] [34056] [35633] [40174] [23512]

Bitcoin-Mining #001 - Rechenleistung gegen Bezahlung

Bitcoin-Mining #001 - Rechenleistung gegen Bezahlung - Duration: 12:08. #Sogeht by Sven Stemmler 442 views. 12:08. RAY DALIO: Die Umverteilung Deines Vermögens Beginnt Bald - So Bereitest Du Dich ... Der Bitcoin wird häufig als das #Gold des digitalen Zeitalters betrachtet, schließlich wird auch er geschürft – wenn auch nur durch Rechenleistung. Auch andere #Kryptowährungen stellen nicht ... Ein Bitcoin-Mining-Pool stellt eine Art Schürfer-Gemeinschaft dar, bei Sie als einzelner Schürfer die eigene Rechenleistung an den Gesamtpool abtreten und im Gegenzug Anteile an den errechneten ... KenFM ist ein freies Presseportal, eine Nachrichtenplattform, die bewusst das Internet als einziges Verbreitungsmedium nutzt und damit im gesamten deutschspr... Bitcoin für Anfänger einfach erklärt! [auf Deutsch] Bitcoin-Börse (erhalte 10€ in BTC) https://finanzfluss.de/go/bitcoin-boerse *📱 Sicheres Bitcoin-Wallet...

#